• slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1

INTENSIVE HAND REHABILITATIONSPROGRAMM

Intensive Hand Rehabilitationsprogramm

  • maximale Wirksamkeit aus einer Kombination von Erfahrung, Kompetenz und Innovation entstehen.

Intensive Hand Rehabilitationsprogramm nach einem Schlaganfall , ist auf einer Kombination der am häufigsten verwendeten Methoden der Physiotherapie mit dynamischen Orthesen Saebo Flex und SaeboReach basiert. Behandlungsprogramm des Autors wurde entwickelt, um die besten Bedingungen zu schaffen, dass der Patient als Folge eines Schlaganfalls oder Hirnverletzung, Funktion in der paretischen Hand nach erholen der verlorenen durch:

  1. Stärkung der stabilisierenden Muskeln der Hand, Schulter und Rumpf
  2. Reduktion der Spastiker in der ganzen Hand
  3. Die Beseitigung Entschädigung Handbewegungen
  4. Wiederherstellung der Funktion der Finger, dh. Greifen und Freigeben von Objekten
  5. Das Erlernen neuer Funktionsmöglichkeiten und innovative Therapie.

Der einzigartige Vorteil eines solchen Handrehabilitation Behandlungsprogramm ist die Intensität, die bisher noch nie dagewesene Anzahl von Wiederholungen und den tatsächlichen Verdienste der Übung durchgeführt. Alle drei Elemente der Therapie zu bestimmen, die einzigartige Einfluß stimulierenden Korrektur Veränderungen im Gehirn. Trainingszeit mit Orthesen Saebo, individuell wählen wir in Abhängigkeit von den Bedürfnissen und Fähigkeiten der einzelnen Patienten.

 

Intensive Intensive Hand Rehabilitationsprogramm mit Orthesen SaeboReach SaeboFlex ambulant und stationär durchgeführt.

Ambulant Hand Rehabilitationsprogramm

  1. 1 x Beratung mit einem Rehabilitationsarzt
  2. 1 x Beratung mit einem Physiotherapeuten

Eine einmalige Zahlung von 42 EUR für die medizinische Beratung und 22 EUR  pro Stunde der Übung mit Orthese SaeboFlex oder SaeboRich

Stationär Hand Rehabilitationsprogramm

der Turnus 7 Tage/525 EUR

 

Ab Sonntag bis Sonntag. 6 Behandlung Tage. Anreise um. 16,00 und Ausfahrt um 10,00

  1. Unterkunft in komfortablen Doppelzimmern mit Bäder, TV und Paging- System
  2. 5 Mahlzeiten täglich oder individuell gestaltete
  3. Ernährung 24- Stunden- Pflege von Krankenschwestern
  4. Beratung mit einem Neurologen
  5. 1 x Beratung mit einem Rehabilitationsarzt
  6. 1 x Beratung mit einemPhysiotherapeuten
  7. Die Umsetzung der intensive, individuelle Rehabilitationsprogram mit der Orthese SaeboFlex Hand und SaeboReach – Montag bis Freitag 180 Minuten pro Tag, und Samstag 90 Minuten.